Skip to content

Es gibt tausend Gründe, alles beim Alten zu lassen,
aber nur einen einzigen, endlich etwas zu ändern:
Du hältst es einfach nicht mehr aus.

Hans-Curt Flemming

EnIKiRA® für Deine privaten und beruflichen Klärungs- und Entwicklungsprozesse

Gewinne Leichtigkeit und Lebensfreude mit der Energiearbeit EnIKiRA, Arbeit mit dem Inneren Kind, Rückführung und Familienaufstellungen. Anne Kathrin Frihs gibt Dir Hilfe zur Selbsthilfe und Begleitung in deinen Klärungs- und Entwicklungsprozessen in ihrer Praxis Zuversicht in Berlin Steglitz.

Und wenn Du denkst, es geht nicht mehr,
kommt irgendwo ein Lichtlein her.

Mit meinem spirituellen Coaching EnIKiRA® begleite ich Dich
in Deinem Prozess der Klärung, der inneren Aussöhnung
und der Entwicklung von Selbstachtung, Selbstliebe und Lebensfreude.

Behutsam bringen wir Tiefliegendes und Verborgenes ans Licht.
Ich helfe Dir dies zu integrieren und destruktiv Wirkendes zu befrieden
und wenn möglich in Liebevolles und Hilfreiches zu transformieren.

EnIKiRA® ist effektiv bei akuten sowie hartnäckigen Schwierigkeiten
und auch zur Prävention von Erschöpfungszuständen.

Was ist EnIKiRA®?

EnIKiRA® ist eine im Dialog geführte integrative Bewusstseinsarbeit zur Begleitung von Klärungs- und Entwicklungsprozessen.

Wesentlich ist die emotionale, achtsame und beschützende Zuwendung. Das urteilsfreie Selbstwahrnehmen und Wahrgenommen werden und vor allem (Be-)Achtung aller aufkommenden Gedanken, Gefühle und körperlichen Zustände, auch kleinster Impulse, ist für viele meiner Klientinnen und Klienten eine neue Erfahrung. Auf ihrer Basis kann Vertrauen entstehen und das Gefühl von Beschützt- und Geborgensein.

Fließend verbinde ich die mir zur Verfügung stehenden Möglichkeiten aus Energiearbeit, generationsübergreifender Arbeit mit dem Inneren Kind, Rückführung, und Aufstellungsarbeit sowie medialer Kommunikation.

EnIKiRA® hilft Zusammenhänge der aktuellen Lebensthemen mit ursächlichen Ereignissen zu erspüren, Verantwortlichkeiten zu klären und fördert den Prozess der inneren Aussöhnung sowie der Entwicklung von Selbstachtung, Selbstliebe und Lebensfreude.

Diese Arbeitsweise ist ideal für Menschen, die einen guten Zugang zu inneren Bildern haben.

Im privaten und beruflichen Kontext unterstützt EnIKiRA® Belastungssteuerung, Konfliktmanagement und Neustrukturierung.

EnIKiRA® ist eine im Dialog geführte integrative Bewusstseinsarbeit zur Begleitung von Klärungs- und Entwicklungsprozessen.

Was darfst Du erwarten? Worauf darfst Du Dich freuen?

Dich sicher fühlen im bewusstem Dialog.

Ob am Telefon oder in meiner Praxis – wir arbeiten im bewussten Dialog an Deinen Themen. Deine Seele zeigt uns den Weg. Deine innere Wahrheit zählt.

Es geschieht nichts, was Du nicht kontrollieren kannst. Im Gegenteil. Ich bitte Dich und halte Dich gern auch immer wieder dazu an, ganz in Deiner Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit gegenüber Dir, Deinen Gedanken, Gefühlen, Zeichen Deines Körpers, Deinem Ja und Deinem Nein zu bleiben.
Wir sorgen dafür, dass Du Schritt für Schritt festen Boden unter Deinen Füßen und Vertrauen in den Weg behältst.

Wenn sich Deine Seelenanteile (oder Inneren-Kind-Anteile) bemerkbar machen, die irgendwo in der Zeit stecken geblieben sind, leite ich Dich an, sie zu Dir zurück zu holen, sie zu trösten und zu schauen, was sie brauchen, damit sie sich erholen und wieder in Frieden und ins Leben kommen können.
Zeigt sich Generationsübergreifendes, schauen wir, was endlich gesehen werden will, welche Verantwortlichkeiten geklärt werden müssen, was Trost und Geborgenheit braucht. Wir achten auch hier auf Deine Grenzen, Dein Ja, Dein Nein.

Wir vertrauen Deinen Empfindungen und inneren Bildern.

Gemeinsam spüren wir im Energiefeld Deiner Seele und Deiner Familie auch unscheinbare, aber wesentliche Details und größere Zusammenhänge auf, die für Dein Vorankommen essentiell sind.

Wir arbeiten dabei generations- und inkarnationsübergreifend und ich achte darauf, dass Du alle Informationen, Bilder und Empfindungen, die sich Dir zeigen, begreifen und integrieren kannst.

Es geschieht nichts, was Du nicht kontrollieren kannst.

Im Gegenteil. Ich bitte Dich aufmerksam, alles, was in Deinen Gedanken, Gefühlen und in Deinem Körper geschieht, wahrzunehmen, zu achten und mir mitzuteilen, damit ich Dich verstehen und achten kann.

Ich fühle mit Dir mit, aber ich greife nicht in Dein Energiesystem ein. Wir arbeiten nur an dem, was Du in den geschützten Raum einbringen kannst. Wir zerren nichts ans Licht, brechen nichts auf, sondern wir achten Deine innere Wahrheit, Dein Ja, Dein Nein, Deine Grenzen, Deine Widerstände. Es ist mir wichtig, dass Du Dich – bevor den Deinen Fuß aufsetzt – immer wieder vergewisserst, dass Dich der Boden unter Deinen Füßen trägt und die Richtung für Dich wirklich stimmt.

Es zeigt sich in meiner Arbeit immer wieder, dass kleinste körperliche Signale, widersprechende Gedanken oder fast noch verborgene Gefühle wichtige Wegweiser für uns sind. Sie sind verbunden mit unbewussten Erinnerungen und Schlüsseln zum Selbstverständnis und zur Selbstachtung.

Was ist, wenn wir auf Ängste oder eine Grenze stoßen?

Unsere menschlichen Klärungs- und Entwicklungsprozesse sind vielschichtig. Es kommt insbesondere bei sehr schmerzhaften Erlebnissen und bei Erfahrungen, die unfassbar sind, vor, dass meine KlientInnen noch keinen Zugang zu dieser Information erhalten, weil es sie überfordern würde oder zunächst andere Themen zu klären sind. Ich achte diese Grenzen und auch die Ängste meiner KlientInnen, wertschätze sie und arbeite mit ihnen und nicht gegen sie.

Hierzu kannst Du Dir gern auch mein Video „Achtung und Kooperation mit Ängsten“ anschauen.

Gehalten werden

In den meisten EnIKiRA Sessions sitzen wir uns gegenüber, Du spürst, wie ich Dir emotional Halt gebe. Wenn es sich wohltuend anfühlt, halte ich Dich auch gern und erspüre mit Dir, welche behutsamen Berührungen Dir helfen, Dich zu spüren, zu entspannen und neues Vertrauen zu entwickeln.

Körperbemalung mit Henna – ein Angebot für Frauen

Wenn Du magst, male ich während unserer Session auf Deiner Haut und erspüre mit Dir dabei das, was gerade zu Deinem Prozess gehört. Du kannst mir dafür einfach nur Deine Hand, Deinen Arm oder Deinen Fuß reichen, vielleicht möchtest Du Dich aber auch hinlegen, die Augen schließen und ein Bild auf Deinem Bauch entstehen lassen.

Nähe, Vertrauen, Annahme, Achtung. Von Frau zu Frau.

„Ein wunderschöner Frauenkörper mit vielen Narben, in Teilen sehr mit ihrer Bewohnerin verbunden und in Teilen abgelehnt, mit abgerissenen Verbindungen und beim Bemalen in meinem geschützten Raum auch ihre ganze Geschichte und ihre Suche fühlbar machend.

Im warmen Sonnenlicht schmiegte sich die Farbe auf Narben und weiche glatte Haut, ließ diese wunderschöne Seele in sich selbst und ihr Leben eintauchen, sich liebevoller mit sich verbunden fühlen, achtsam werden für das, was da zwischen uns und mit der Farbe und ihr geschah.

Nähe, Vertrauen, Annahme, Achtung. Von Frau zu Frau.

Das Wahrnehmen, dass sich abgebrochene Verbindungen im Leben in den Linien auf ihrem Bauch spiegelten, teilweise sich wieder zu verbinden begannen, während sie im warmen Sonnenlicht lag und teilweise noch Zeit brauchen, sich innerlich wieder anzunähern.“

Foto: Anne Kathrin Frihs

Was passiert in einer EnIKiRA® Session?

Jeder Einzeltermin hat seinen ganz eigenen Verlauf, dennoch gibt es Gemeinsamkeiten:

Wenn wir uns in meiner Praxis bei einer Tasse feinem handverlesenen Kräutertee gegenüber sitzen oder miteinander telefonieren, gebe ich Dir Zeit, ganz bei mir anzukommen und mir von Deinem Anliegen und von Deinem Wunsch an unsere Arbeit zu erzählen.
Bist Du bei Dir zu Hause am Telefon, machst Du es Dir warm und gemütlich.  Ein Videotelefonat ist nur notwendig, wenn Du keine kostengünstige Möglichkeit zum Telefonieren hast. Aus vielen EnIKiRA® Telefonaten weiß ich, dass es für einen guten Verlauf unerheblich ist, ob wir uns sehen oder nicht.
Wenn Du mir Dein Anliegen schilderst, erspüre ich den Zugang zu den tieferliegenden Themen und leite Dich an, Dich darauf einzulassen und Deine inneren Bilder zu empfangen.
Gemeinsam erspüren wir in Deinem Körper und in den vielen Schichten Deines Wesens hilfreiche Informationen für Deinen Klärungs- und Entwicklungsprozess: unerlöste Empfindungen und Erinnerungen – Deine eigenen und die Deiner Seelenfamilie.

Behutsam bringen wir Tiefliegendes und Verborgenes ans Licht.
Ich helfe Dir dies zu integrieren und destruktiv Wirkendes zu befrieden und wenn möglich in Liebevolles und Hilfreiches zu transformieren.

In diesem Prozess halte und beschütze ich Dich, schenke Dir Geborgenheit
und ermutige Dich, wieder aus Deinen natürlichen, kreativen Kräften zu schöpfen.
Innere Kinder und Innere Erwachsene – Persönlichkeitsanteile, die nach schwierigen Lebenssituationen ungetröstet in der Zeit stecken geblieben sind – spüren wir gemeinsam auf. Ich leite Dich an, diese an einen sicheren Ort in Deinem Herzen zu bringen und dort von Deinen eigenen Seelenhelfern trösten und heilen zu lassen. Die unschönen Erinnerungen lassen wir transformieren.
Wir sortieren die vielen kleinen und großen Ereignisse und Muster Deines Lebens. Ich zeige Dir die Zusammenhänge. Bei generationsübergreifenden Themen klären wir die Energien und Verantwortlichkeiten in den Ahnenreihen. Auch hier entsteht Frieden meist schon dadurch, dass Ungesehenes und Unausgesprochenes bewusst gemacht und geachtet wird.
Mitunter werden wir zur Klärung eines Aspektes in eines Deiner früheren Leben geleitet.
Diese Rückführung geschieht, wie meine gesamte Energiearbeit, OHNE Hypnose in einem voll bewussten Zustand des Vertrauens auf Deine selbstregulierenden Ressourcen.
Häufig erhalten wir in der Energiearbeit Hinweise auf verstorbene oder ausgegrenzte Familienmitglieder, die keinen würdigen Platz im Familiensystem haben oder deren Lebenslehre und Vermächtnis nicht beachtet wird.
Durch die Nichtachtung entstanden Ungleichgewichte und Energielöcher im Familiensystem. Diese schließen wir, indem wir – Dich selbst achtend – diese Seelen behutsam und würdevoll wieder integrieren.
Verstorbene erweisen sich immer wieder als hilfreich. Manchmal haben sie eine konkrete Botschaft, helfen Talente und Lebensaufgaben zu erschließen. Oft bieten sie bedingungslos liebevollen Rückhalt an und offenbaren sich so als Kraftquellen. Häufig zeigen sich auch verlorene Zwillinge als Schlüssel zum Glück.

Einige meiner Klientinnen spüren sich zu Anfang nur ganz wenig und haben nur eingeschränkt Zugang zu Erinnerungen oder inneren Bildern. Dann arbeite ich über die wohlwollende Achtung der feinen Signale und auch der Widerstände im Körper. Es ist immer wieder berührend unmittelbar zu sehen und später im Feedback zu erfahren, welche schönen Veränderungen dies mit sich bringt.

Am Ende unseres Termines prüfen wir, ob sich alles, was wir gemeinsam angeschaut haben, gut versorgt anfühlt. Wir nehmen uns Zeit, das Erlebte und die Veränderungen noch einmal in Worte zu fassen und Fragen dazu und auch zu möglichen nächsten Schritten zu beantworten.
Meine Klientinnen und Klienten sagen mir sehr häufig schon zu diesem Zeitpunkt, dass sie sich leichter und freier fühlen.
Ihre Rückmeldungen einige Zeit später berühren mich immer wieder zutiefst: Sie berichten mir, dass sie viel mehr Freude an sich, ihrem Leben und mit ihren Mitmenschen haben und welche positiven Nebeneffekte unsere Zusammenarbeit hatte. Einige dieser Feedbacks kannst Du hier gern lesen.
Über die oben genannten Methoden hinaus, verzichte bewusst darauf,
meine Arbeit bestimmten Methoden des Geistigen Heilens und der Energiearbeit zuzuordnen, denn ich empfinde sie als eine ursprüngliche Gabe, die bei Heilern in allen Kulturkreisen zu finden ist und keinen Namen braucht.
Ich freue mich auf Dich.
Anne

Was ist noch wichtig?

Im geschützten Raum gebe ich Dir mit all Deinen Emotionen Halt und Raum und leite Dich an, Deiner inneren Wahrheit zu vertrauen, Verantwortlichkeiten zu klären und verloren gegangene Seelenanteile aufzuspüren, zu trösten, wieder zu Dir zurück zu holen und Dich wieder mit Deinen Kraftquellen zu verbinden.
Verlorener Zwilling und Emotionales Erbe sind die Schwerpunktthemen in der Praxis Zuversicht von Anne Kathrin Frihs.
Im geschützten Raum gebe ich Dir mit all Deinen Emotionen Halt und Raum und leite Dich an, Deiner inneren Wahrheit zu vertrauen, Verantwortlichkeiten zu klären und verloren gegangene Seelenanteile aufzuspüren, zu trösten, wieder zu Dir zurück zu holen und Dich wieder mit Deinen Kraftquellen zu verbinden.

Ethik und Qualität

Ich stelle einen sehr hohen Anspruch an mich und an die Ethik und Qualität meiner Arbeit, die ich in tiefer Achtung vor dem Leben und seinen Gesetzmäßigkeiten erfülle.

Dazu gehört, dass ich nur dann mit Menschen in eine Zusammenarbeit gehe, wenn ich spüre, dass ich die Richtige für sie bin. Nur deshalb gelangen so viele meiner KlientInnen schon nach kurzer Zeit zu neuen Einsichten und Möglichkeiten, die sie auf anderen Wegen vergeblich suchten oder lange suchen müssten. – Habe ich Zweifel daran, dass ich die Richtige bin, überlege ich, wer weiter helfen könnte. Das hilft meist auch schon viel.

Ich halte mich nicht an Strukturen und Methoden fest, sondern vertraue mich dem Fluß der Energien an und bin offen für alles, was sich an Hilfreichem zeigt. Auf diese Weise entdecke ich so manche Nadel im Heuhaufen und kann verborgene Knoten und Energiefresser im System ausfindig machen und meinen Klienten helfen, diese zu Kraftquellen zu transformieren.

Mein Ziel ist es, Dich in möglichst wenigen Sitzungen zu befähigen, Deine Schwierigkeiten zu meistern.

Die meisten Frauen beginnen innerhalb von drei bis fünf Terminen mit mir, wieder Leichtigkeit und Lebensfreude zu gewinnen.

Natürlich bin ich Dir auch über die Aufarbeitung akuter Problematiken hinaus gern Begleiterin in Deinem Leben, wenn es Dir darum geht, Deine Lebensqualität zu pflegen und Dich weiter zu entwickeln.

Zusammenarbeit

Ich bin keine Therapeutin, ich verstehe mich auch nicht als Heilerin, die Dir Probleme wegzaubert, sondern als Begleiterin in Deinem Klärungs- und Entwicklungsprozess. Solltest Du Dich in einer therapeutischen Behandlung befinden, kann meine Arbeit eine gute Ergänzung sein. Ich kooperiere ich gern mit Deinen Ärzten und Therapeuten.

Was bringt die Zusammenarbeit mit sich?

Energetische Arbeit bringt häufig emotionale Prozesse wieder ins Rollen. So kann es sein, dass im Anschluss an die Arbeit bestimmte Gefühle oder alte Emotionen vorübergehend mehr Raum brauchen, z.B. könnte ein bislang nicht gelebter Trauerprozess endlich Raum finden.

Mein Anspruch an mich ist es immer, meine KlientInnen so aus einer Zusammenarbeit zu entlassen, dass sie mit diesen Gefühlen und Emotionen gut umgehen können.

In einer Zusammenarbeit berühren wir nur so viel, wie wir unmittelbar klären können. Da sich nach dem Ersttermin häufig viele Türen öffnen, empfehle ich den Zweittermin innerhalb von zwei bis drei Wochen wahrzunehmen, damit wir diese aufkommenden Themen im geschützten Raum gut bearbeiten können.

EnIKiRA® ist eine intensive Bewusstseinsarbeit, die auch den Körper einbezieht. Viele Klientinnen sind danach erleichtert, aber auch müde. Körper und Seele brauchen Zeit, um sich zu erholen und die Veränderungen in der Tiefe zu integrieren. Deshalb empfehle ich nach der Zusammenarbeit eine Ruhephase, idealerweise ein bis zwei Stunden Schlaf einzuplanen.

In individuell vereinbarten Intervallen reflektieren wir Deine Schritte und führen Deinen Entwicklungs- und Zielerreichungsprozess weiter.

Wieviel?

Bitte plane für unsere Zusammenarbeit mindestens drei bis fünf EnIKiRA® Einheiten ein. Diese dauern in der Regel zwei Stunden. Wir passen diese Zeiten Deinen Bedürfnissen und Kapazitäten an, d.h. im Prozess sind auch kleinere Einheiten möglich.

Aufgrund der Intensität des Coachings solltest Du Dir danach Zeit zum Ausruhen und Nachwirken lassen. Dies berücksichtigen wir auch bei der Planung von Folgeterminen.

Die ersten beiden EnIKiRA® Einheiten sollten im Abstand von etwa zwei Wochen stattfinden. Weitere Termine planen wir nach Bedarf und beiderseitigem Bauchgefühl ein.

Lass uns zusammen
Deine konkreten Fragen anschauen und das, was uns Deine Seele unmittelbar zeigt.
die Nadel im Heuhaufen finden.
fokussieren, strukturieren, größere Zusammenhänge erkennen.
uns nicht nur den Symptomen, sondern auch den Ursachen zuwenden.
Dafür bin ich gern eins zu eins für Dich da.

Ich gebe Dir Achtung, Halt und Sicherheit und freue mich darauf, Dich aufatmen und wieder leuchten zu sehen.

Wir arbeiten in der Regel in zweistündigen Einheiten.
Sie sind tief berührend, bewegend, klärend, oft überraschend und in der Fülle der Dinge, die sich meist zeigt und die wir Schritt für Schritt klären, vor allem intensiv.

Weniger kann ich nicht.

Aufgrund der Intensität meiner Arbeit entwickeln viele Menschen schon in den ersten Sessions mit mir für sie bedeutende Veränderungen.
Für die ersten drei zweistündigen Sessions bzw. falls wir in kürzeren Sessions arbeiten für die ersten sechs Zeitstunden bitte ich um einen Ausgleich von 202€ je Stunde inklusive MWSt.

Falls Du eine längerfristige Begleitung brauchst, beträgt der Preis ab der 7. Stunde 151€ je Stunde inklusive MWSt.

Rechnungen für Familienaufstellungen und Coaching Sessions, die Deine berufliche Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit, Konfliktmanagement und Neustrukturierung beinhalten, sind steuerlich absetzbar.

Klientenaufklärung

Die Zusammenarbeit mit mir erfolgt eigenverantwortlich. Meine Begleitung ersetzt keine ärztliche, psychotherapeutische oder psychiatrische Behandlung, können diese jedoch unterstützen.

Weitere Informationen und Hinweise findest Du in meiner Klientenaufklärung. Diese sowie eine Datenschutzvereinbarung erhältst Du vor Beginn unserer Zusammenarbeit zur Aufklärung und um mit Deiner Unterschrift Dein Einverständnis zu erklären.

Hinweis für Allergiker: Es lebt ein Kater mit im Haus.

Bevor wir die Termine für Deine EnIKiRA® Einheiten auswählen, klären wir in einem kurzen Telefonat alle Deine Fragen zu unserer Zusammenarbeit, die jetzt noch offen sind.

Wege zur Lebensfreude finden. Mit Anne Kathrin Frihs und ihrer Energiearbeit EnIKiRA, die Dir hilft, Deine Schwiergkeiten zu meistern.
Warenkorb
An den Anfang scrollen