Überspringen zu Hauptinhalt

Dieser

Gratis-Minikurs: Selbstreflektion zur Abgrenzung und Reizwahrnehmung

ist eine Einladung an Dich zu einer tiefgehenden Reise zu Dir selbst in 5 kleinen Etappen.

  • Nimm Dich selbst freundlich wahr.
  • Finde heraus, inwieweit Du von Schwierigkeiten mit der Abgrenzung
    und Wahrnehmungssteuerung/ Reizwahrnehmung/ Reizüberflutung betroffen bist.
  • Mache Dir bewusst, wie gut Du mit den Ressourcen für Dein Leben umgehst
  • und wie Du in Zukunft fürsorglicher mit Dir selbst sein willst. 
Anne Kathrin Frihs begleitet alleingeborene Zwillinge, die Verbindung zu ihrem verlorenen Zwilling wieder aufzunehmen, verlorenene Seelenanteile und innere Kinder in Sicherheit zu bringen und tröstlich zu versorgen, die natürliche Abgrenzungsfähigkeit zu reparieren und ihre Wahrnehmungsfähigkeit so steuern zu lernen, dass sie wieder Lebensfreude genießen und mit ihrer Hochsensibilität leichter leben können.

Hallo 🙂 schön, dass Du hier bist. 

Viele Menschen leiden, ohne es genau benennen zu können, unter Abgrenzungsschwierigkeiten und Reizüberflutung als Folge ihrer Hochsensibilität. Bei alleingeborenen Zwillingen und Mehrlingen kommt ein besonderes Problem hinzu: Gängige Strategien, diese Schwierigkeiten zu bewältigen, helfen ihnen nicht oder erfordern einen enorm hohen Aufwand.

Ich erinnere mich noch an meine eigenen leidlichen Erfahrungen damit
– UND an die glückliche Wandlung in meinem Leben.

Vielleicht kennst Du mich schon ein bisschen und weißt, dass ich mich ungern mit unbefriedigenden Situationen abfinde. So war es für mich auch mit diesem Thema.

  • Ich wollte gern frei sein, ich wollte mich trauen NEIN zu sagen und gehört werden.
  • Ich wollte gern selbst entscheiden, wie ich mit meiner Zeit, meiner Energie und meiner Kreativität umgehe,
  • ohne schlechtes Gewissen anderen gegenüber, die davon auch gern etwas abhaben wollten oder mit denen ich glaubte, teilen zu müssen.
Anne

Als mir das gelang, begann ich meine positiven Erfahrungen mit meinen Klientinnen und Klienten zu teilen und wir freuten uns, weil sie diese auch für sich nutzen konnten – und zwar unabhängig davon, ob sie alleingeborene Zwillinge sind oder nicht.

Mit der Zeit sammelte ich einen riesigen Schatz an hilfreichen Ideen, Tipps und Tricks, mehr als ich jemals in einer Einzelbegleitung erzählen konnte. Der sollte nicht bei mir im stillen Kämmerlein vor sich hindümpeln, …

sondern findet sich nun in meinem ersten Onlinekurs, speziell für alleingeborene Zwillinge, mit dem noch etwas sperrigen Namen:

Mir ist inzwischen bewusst, ich bin ein Nerd in meinem Lieblingsthema und hantiere in diesem Titel mit Fachbegriffen,
während sich viele Leserinnen und Leser auf meiner Webseite fragen:

  • Worum geht es hier?
  • Betrifft mich das überhaupt?

Um diese Fragen zu beantworten, habe ich diesen Gratis Minikurs zur Selbstreflektion entwickelt:

Anne Kathrin Frihs zeigt alleingeborenen Zwillingen in ihrem Onlinekurs und in Einzelarbeit, wie sie sich wieder mit ihrem verlorenen Zwilling verbinden und damit die Basis für eine nachhaltige Abgrenzung schaffen und auch lernen können, mit ihrer Hochsensibilität leichter zu leben.
500x350_

Finde heraus, 

  • ob Du von Schwierigkeiten mit der Abgrenzung und Wahrnehmungssteuerung/ Reizwahrnehmung betroffen bist.
  • wie gut Du bereits jetzt Deine Ressourcen – Zeit, Kraft, Geld, Kreativität, Lebensfreude … – für Dich nutzen kannst.
  • Dich selbst besser zu verstehen und zu mehr zu achten.
  • und ob Du Deine aktuellen Fähigkeiten in diesen Bereichen weiter entwickeln willst.

Wenn Du bemerkst, dass Du Dich intensiver damit auseinander setzen willst, kannst Du gern in meinem Onlinekurs oder in der Einzelarbeit mit mir auf diesen Gratis-Minikurs aufbauen.

Melde Dich jetzt für meinen kostenfreien Minikurs an und erhalte Begleitung bei 5 Etappen auf der Reise zu Dir selbst!

Bitte melde Dich über dieses Formular an und bestätige, dass ich Dir Emails und den Link zur 1. Etappe zusenden darf. 

Auf der Gesundheitsmesse Zehlendorf findest Du umfassende Informationen, wie Du Deine Gesundheit fördern kannst.

 

 

„Ich habe endlich ein Gefühl dafür bekommen, was ich in meinem Leben bewegen kann. Das tut mir so gut und macht mich so frei!“

Steffi

„Ich bin eine Weile um den Kurs ringsrum geschlichen, wegen dem Preis. Mein Zwillingsbruder hat mich überredet ihn zu kaufen. Und ich bin jetzt froh, dass ich es gemacht habe.
Der Kurs ist sehr umfangreich und tut mir richtig gut.“

Nadja, in einer der Online-Fragestunden für KursteilnehmerInnen

Suche schließen
Warenkorb
An den Anfang scrollen